Header DeLoyMedia 1

Sidebar umschalten
Neueste Updates
  • Beitrag wartet auf Freischaltung
    Agatha Singer - Jedes Jahr zur Winterzeit

    Agatha Singer Überrascht zum Jahresende ihre Fans mit ihrem ersten Wintertitel „JEDES JAHR ZUR WINTERZEIT“!

    Unheimlich gefühlvoll, so - wie man AGATHA SINGER von ihrem Schlageralbum „HERZWEH“ kennt - präsentiert sie uns ihren ersten Wintertitel. Nachdem uns die Schlagersängerin in diesem Jahr schon über viele Krisen hinweggetröstet hat, entführt sie uns in der Winterzeit in eine gefühlvolle Liebesgeschichte mit Happy End.
    Mit ihrer samtweichen Stimme lässt uns Agatha Singer mit etwas leiseren Klängen in die Wintermelodie hinein schweben. Sie hat uns ihrerseits mit diesem Song ein Geschenk gemacht, welcher uns die Wintertage verschönern wird.

    Der Liebestitel geht direkt in unsere Herzen, wenn Zeilen erklingen wie:
    „Jedes Jahr, jedes Jahr, jedes Jahr zur Winterzeit Liebe und Geborgenheit…..“

    Sie kreierte gemeinsam mit dem Erfolgsproduzenten Stefan Krug (Junirecords) einen Song mit viel Gefühl und Wärme vereint in Liebe. Ein romantisches Liebesgeständnis? Winterliche Liebe? Verlieben kann man sich das ganze Jahr über, doch gerade in den kühlen Wintermonaten ist eine neue Liebe heißer als ein knisterndes Kaminfeuer.

    Agatha Singer schafft es auch mit diesem Song immer ganz nah am Leben zu sein. Sie umschreibt das Erlebnis zweier Menschen, die sich in der Vorweihnachtszeit kennen lernen durften. Mit der Winterzeit begann für das Liebespaar vor 15 Jahren eine wundervolle Beziehung und somit der Aufbruch in eine neue Lebensphase. Das Paar genießt gemeinsam die Freuden des Winters und ihre bestehende Liebe.

    Lieblich und romantisch zeichnet sich der modern arrangierte Song aus. Und nicht nur die Melodie lädt zum Träumen ein, auch Gänsehaut pur ist beim Hören angesagt. Dieser Titel ist wirklich Note für Note ein musikalischer Genuss und so lassen wir uns nur zu gern von Agatha Singer durch die Winterzeit tragen.

    Die gefühlvollste Zeit im Jahr braucht gefühlvolle Musik. Davon singt Agatha Singer in ihrem winterlichen Song, mit dem man sich garantiert über die kalte Jahreszeit hinweg retten kann. Einfach ein mitreißender Winterschlager, der Lust aufs Tanzen, Mitsingen und Kuscheln macht. Ein rundum gelungener Song für die kommenden Wochen.

    Die Winter-Single ist übrigens nicht auf ihrem Album „HERZWEH“ zu finden, sondern ein musikalisches Unikat und nur in den gängigen Downloadportalen erhältlich.
    Jetzt, wenn die Tage immer kürzer werden, möchte die Sängerin mit ihrer Single danke sagen, an alle, die sie auf ihrem Erfolgsweg bis hierher begleitet haben und wünscht jetzt schon ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

    Hier geht’s zum offizielles Musikvideo: https://youtu.be/vUtjhg3EM9w

    Infos unter: www.agatha-singer.de / facebook.com/Singer.Agatha / www.junirecords.de
    Bild- und Infoquelle: Juni Records
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Beitrag wartet auf Freischaltung
    Alexia Wied denkt gerne an die Zeit zurück von Weihnachten
    Die Schlagersängerin Alexia Wied aus Bad Orb, bekannt aus Funk und Fernsehen, begann ihre musikalische Laufbahn 2012 nach ihrer erfolgreichen Teilnahme am Talent-Wettbewerb „Hessenstar“ des Hessischen Rundfunks und Fernsehens HR4. Sie hat bisher 25 Singles und ein Album mit dem Titel „In dem Spiel einer Nacht“ mit 12 weiteren Songs produziert und veröffentlicht.
    Als „Lady des Deutschen Schlagers“ hat sie sich in der zurückliegenden Zeit mit zahlreichen Auftritten bei Messen, Stadtfesten und Firmenevents usw. einen Namen gemacht. Mehrfach stand Alexia Wied bei Fernsehproduktionen des Deutschen Musikfernsehens, des Senders Gute Laune TV und des privaten Fernsehsenders Torner- Tv. in Hamburg und Acksel- Tv. in Berlin mit bekannten Künstlern auf der Bühne. Auch Auftritte in Belgien, der Schweiz, Österreich, Italien und Griechenland hat sie zu verzeichnen . Im Juni 2017 veröffentlichte Alexia ihre neueste Hitsingle „Sehnsucht nach Rhodos“ bei Torner records in Hamburg. Kurz nach der Veröffentlichung trat sie eine Urlaubsreise auf die griechische Insel Rhodos nach Rhodos-Stadt an. Als der neue Song dort bekannt wurde, erfolgte eine Einladung zu einem Empfang als Ehrengast bei der Bürgermeisterin von Rhodos-Stadt. Alexia ist sehr stolz auf diese Anerkennung und Wertschätzung. Am 17.09.2017 nahm sie in Berlin am internationalen Wettbewerb von Torner-Tv Hamburg „Newcomer Award“ teil und konnte sich bei ihren Mitbewerbern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit ihrem Erfolgssong „Sehnsucht nach Rhodos“ durchsetzen und diesen Preis gewinnen.
    Im Oktober dieses Jahres produzierte und veröffentlichte Alexia Wied ihren neuen Weihnachtssong „Und ich denke gerne an die Zeit zurück“ bei Torner records in Hamburg. Der Song von der Künstlerin mit ihrer schönen Stimme sehr gefühlvoll interpretiert, beschreibt das Erleben der Advents- und Weihnachtszeit aus Sicht der Kinderzeit; Einer Zeit in der die Menschen sich noch an einfachen Dingen erfreuen konnten und die Familie sowie die Zusammengehörigkeit von jungen und alten Menschen im Vordergrund stand. Der Song soll dazu anregen sich wieder auf die eigentliche Botschaft von Weihnachten zu besinnen. Der Song steht im Shop des Torner Musikverlags Hamburg als Download bereit
    Alexia Wied – Und ich denke gerne an die Zeit zurück
    Komponist: Frank Bredow
    Textautor: Monika Torner
    Label: Torner records Hamburg;;
    LC 01984
    ISRC DEBBD91700528
    Bild- und Infoquelle: Alexia Wied Mangement
    Mehr Infos zu Alexia Wied gibt es im Web unter.
    www.alexia-wied.de und bei Ihr auf Facebook



    Promotion- und Presseagentur:


    Hans Peter Sperber
    HPS Entertainment & Sperbys Musikplantage
    Onlinepromotion für Künstler & Veranstaltungen
    Weisestraße 55
    12049 Berlin
    Tel.: 030/65911004
    Funk: 0172/3832237
    Mail: hps-win@gmx.net
    Website: http://sperbysmusikplantage.over-blog.com


    Die HPS Entertainment und Sperbys Musikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir beliefern Webradios in Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol, Holland, Belgien, Frankreich, Spanien, Finnland, Polen, Kanada und in den USA.
    Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland. Wir sind auch bei, Xing, Facebook, LinkedIn und Twitter vertreten.
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Beitrag wartet auf Freischaltung
    Shakin´ Stevens sagt JA zu Rocking christmas von Bernd Roberts
    Einen echten internationalen Weihnachts-Hit bringt Bernd Roberts zum Fest der Liebe zu Gehör. Dabei wird es einfach rockig und happy. Shakin´ Stevens und Bernd Roberts geben sich die Hand mit dem Christmas Welthit "Merry Christmas everyone", Wow!
    Bernd Roberts singt diese Nummer nun auf Deutsch mit dem Titel "Rocking Christmas“.
    Denn der Österreicher Bernd Roberts erhielt, als bisher einziger deutscher Sänger, das Recht persönlich von Shakin´ Stevens, sowie dem Produzenten Bob Heatlie und der Plattenfirma EMI Music, diesen Song original auf Deutsch mit einem Londoner Star-Producer zu verwirklichen und dabei ist Bernd Roberts wieder ein toller musikalischer Coup gelungen. Die Fans von Bernd und tollen, modernen Weihnachtsliedern dürfen schon gespannt sein und sich freuen.
    Bernd Roberts war in der letzten Zeit viel unterwegs, feierte in USA und London auf der Bühne große Erfolge.
    Sein Herz blieb aber immer in Österreich und Deutschland, denn so stand er im Studio und produzierte ebenso ein komplett neues Album, welches im nächsten Jahr auf den Markt kommen wird. Dieses Album ist die nächste Überraschung vom echten Bernd Roberts, dem Schlager-Rocker!
    Denn gerade als optische und stimmliche Re-Inkarnation des einzigartigen Roy Black, welchen er, besonders zu Beginn seiner Karriere, mit goldener Stimme, und 1:1 den selben Gesichtszüge perfekt im TV, Radio und live präsentierte, hatte er Erfolg. In Berlin gewann er 1995 den Doppelgänger Wettbewerb.
    Mit seiner tollen Stimme und Aussehen, Schmäh und Charme brachte er seine Songs auf die Bühnen Österreichs, Deutschlands, der Schweiz, Englands und oft genug nach Amerika.
    In den anglo-amerikanischen Ländern als naturechter Elvis Presley im Leder-Dress unterwegs, wollten sie ihn schon nicht mehr ins Flugzeug zurück nach Germany steigen lassen und behalten.
    Hierzu muss man wissen, daß er schon seit seinem fünften Lebensjahr ein waschechter Elvis Fan ist und die erste Platte, welche er von seinen Eltern geschenkt bekam eine Elvis Scheibe war.
    Irgendwo ist ihm der KING deshalb immer noch sehr nah und beeinflusst gewissermaßen seine musikalischen Ambitionen.
    Nur mit dem einen Unterschied; Bernd Roberts erkannte, im Leben zählt dein wahres Ich. Trotz seiner immensen Ausstrahlung und tollen Stimme, welche er als Roy Black und Elvis perfekt spiegelte, sagt Bernd Roberts sinngemäß:“ irgendwann, mit Liebe zur Musik, bist du aus den Kinderschuhen herausgewachsen. Du willst nicht nur bewundert werden im Zusammenhang mit dem Nachruf tollster Berühmtheiten der Bühne obwohl man darauf absolut stolz sein kann.
    Bernd krempelte die Ärmel hoch mit dem Gedanken ...Jetzt komme Ich!
    Er will es nochmal wissen, er hat seine fein polierte Harley vorgefahren, das passende Leder-Outfit macht ihn optisch zum wahren Protagonisten ungezügelter Männlichkeit und Bernd weiß: „Dein Glück in jeder Episode seines Lebens ist "steh immer zu dir selbst"!“
    Und wir alle wissen, nur wer im Leben etwas wagt, gehört am Ende zu den Gewinnern!
    Jetzt kommt Bernd Roberts mit seinem spannenden Schlager-Rock-Song und das wird für alle Hörer auf jeden Fall ein Gewinn sein.
    Musik: Shakin´ Stevens (deutsches Arrangement Bernd Roberts)
    Original Produzent: Bob Heatlie
    Deutscher Text: Christine Christel
    Label: EMI Music GmbH
    Labelcode: LC-27146
    Bild – Infoquelle: Christine Christel BR Management
    Mehr Infos über Bernd Roberts gibt es im Internet unter: www.bernd-roberts.at

    Promotion- und Presseagentur:
    Hans Peter Sperber
    HPS Entertainment & Sperbys Musikplantage
    Onlinepromotion für Künstler & Veranstaltungen
    Weisestraße 55
    12049 Berlin
    Tel.: 030/65911004
    Funk: 0172/3832237
    Mail: hps-win@gmx.net
    Website: http://sperbysmusikplantage.over-blog.com


    Die HPS Entertainment und Sperbys Musikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir beliefern Webradios in Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol, Holland, Belgien, Frankreich, Spanien, Finnland, Polen, Kanada und in den USA.
    Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland. Wir sind auch bei, Xing, Facebook, LinkedIn und Twitter vertreten.
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Beitrag wartet auf Freischaltung
    Lieber Weihnachtsmann – die kesse Weihnachtssingle von Sabrina Hog
    Im Jahre 2014 brachte Sabrina Hog bereits ihren Weihnachtsschlager „Lieber Weihnachtsmann“ als CD heraus. Dieses Jahr/2017 veröffentlicht die Sängerin erneut den Song im frischen Musikgewand. Es macht total Spaß sich Sabrina Hog mit ihrem ungewöhnlichen Weihnachtshit anzuhören.

    Sabrina Hog kommt aus Ringsheim. Sie agiert seit 2012 als Solokünstlerin. Bei ihren Auftritten nimmt die Sängerin Sabrina Hog ihre Zuhörerschaft mit auf Reisen quer durch die vielfältigen Gefühlslandschaften des modernen Schlagers, Musicals und internationalen Evergreens. Mit dem unverwechselbaren Klang ihrer Stimme versteht sie das Publikum zu begeistern und in ihren Bann zu ziehen, Spannung aufzubauen, Freude zum Ausdruck zu bringen. Geschichten, Erinnerungen, Vorstellungen aus dem Leben sind der Stoff ihrer Lieder.

    Sabrina Hog ist Musical-Darstellerin, verfügt über eine ausgebildete Stimme, gepaart mit einer super sympathischen, natürlichen Ausstrahlung.
    Sie stand schon mit Persönlichkeiten wie: Tony Marshall, Bata illic, Walter Scholz, Captain Cook, Stefan Mross und v.a. zusammen auf der Bühne und war in der ARD ( Immer wieder sonntags ) und im Deutschen Musikfernsehen( Schlagerhitparade) zu bewundern.

    Ihre Single CDs hielten sich einige Wochen unter den Top 100 der Offiziellen Party und Schlager Charts.
    Der Song „Abrakadabra „wurde mit dem VDM Award 2013 (Internationaler Grand Prix der Musikschaffenden) ausgezeichnet. Im Jahre 2014 wurde auch ihre Single „Lieber Weihnachtsmann“ mit dem VDM AWARD 2014 prämiert.

    Die Sängerin Sabrina Hog arbeitet hart und motiviert an ihrer Zielsetzung einmal auf großen Bühnen zu stehen und das Publikum mit ihrer Stimme verzaubern zu können.

    Sabrina Hog – Lieber Weihnachtsmann
    Text: Edmund Streng
    Komponist: Klaus Malin
    Label: ambros-music GbR
    Label Code: LC 29424
    Mehr Infos zu Sabrina Hog gibt es im Web unter www.sabrina-hog.de und bei ihr auf Facebook
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Beitrag wartet auf Freischaltung
    Fühl dich frei, geschrieben von den Produzenten und Künstlern Vonny & Clyde, Danceable und Anthony Carney. Eine starke Kombination, die es ohne Probleme schafft, ihr Publikum zu begeistern. Die harmonischen Melodien ihrer gemeinsamen Single überzeugen mit ihren aussagekräftigen Lyrics. Vonny & Clyde waren seit Gründung des Projekts schon immer für diverse Genres offen. So trafen sie auf Danceable. Der deutsche DJ und Produzent ist breit aufgestellt und produziert quer durch die elektronische Branche, in allen Bereichen. So produzierte er letztendlich auch die Single „Fühl dich frei“. Anthony Carney ist die Stimme der Single. Anthony findet sich selbst in seiner Musik wieder. Die Musik gibt ihm die Kraft, die er zum Leben braucht. Bekanntlich zieht er auch auf der Bühne die Menschen in seinen Bann. Entdeckt wurden Vonny & Clyde durch Jerry Ropero, der als erfolgreicher spanischer DJ und Produzent seine musikalischen Fähigkeiten in weltweiten Hits eingesetzt hat.
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Beitrag wartet auf Freischaltung
    Ich denk zurück, das Weihnachtsdebüt von Andy Schäfer

    Advent und Weihnachten sind nicht mehr weit. Deshalb hat Andy Schäfer nun für die Fans der Weihnachtsmusik einen besinnlichen und modernen Weihnachtsschlager aufgenommen und veröffentlicht.

    Der Mannheimer Schlagersänger Andy Schäfer, hatte mit seiner Debütsingle „Es muß Liebe sein“, die 1992 erschien, einen beachtlichen Erfolg zu verzeichnen (über 70 Einsätze pro Woche). Die zweite Single „Wie im Traum“ (wieder weit über 50 Einsätze pro Woche), konnte den Debüterfolg bestätigen. Es folgten weitere Singles wie: „Ich hol` Dir die Sterne vom Himmel“, „Verdammt noch mal“, „Die kühle Helena“, und die Coverversion des No Mercy Hits: „When I die“ „Sag nicht goodbye zu unseren Träumen“.

    Nach mehrjähriger Pause, startete er wieder mit der Single: "Dann küss mich doch jetzt", die von Erfolgsproduzent Gerd Lorenz (Geschwister Hofmann, Stefanie Hertel, Oliver Thomas, Amigos) komponiert und produziert wurde, erfolgreich ins Jahr 2017!

    Rechtzeitig zu Weihnachten hat Andy Schäfer, beim Autorenteam Gerd Lorenz / Walter Kutt, einen nicht alltäglichen Weihnachtssong mit dem Titel: „Ich denk zurück“, aufgenommen, der bestimmt in der Advents- und Weihnachtszeit bei den Radiostationen gut ankommen wird.
    Das dazugehörige Album ist für Januar/Februar 2018 geplant.

    Titel: Ich denk`zurück
    Artist : Andy Schäfer
    Musik: Gerd Lorenz
    Text: Walter Kutt
    Label: TSL-Records LC: 50440

    Kontakt:
    www.andy-schaefer.de
    Tonstudio Lorenz TSL-Records, Musikproduktion, CD/DVD Duplikation
    www.tonstudiolorenz.de
    Promotion- und Presseagentur:

    Hans Peter Sperber
    HPS Entertainment & Sperbys Musikplantage
    Onlinepromotion für Künstler & Veranstaltungen
    Weisestraße 55
    12049 Berlin
    Tel.: 030/65911004
    Funk: 0172/3832237
    Mail: hps-win@gmx.net
    Website: http://sperbysmusikplantage.over-blog.com


    Die HPS Entertainment und Sperbys Musikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir beliefern Webradios in Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol, Holland, Belgien, Frankreich, Spanien, Finnland, Polen, Kanada und in den USA.
    Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland. Wir sind auch bei, Xing, Facebook, LinkedIn und Twitter vertreten.
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Beitrag wartet auf Freischaltung
    Butterfly on a Wheel glänzte mit den Rolling Stones

    Berlin, 22.10.2017
    Während die Rolling Stones mit einer mit Welthits gespickten Set-List ihre „NoFilter“-Tour in Paris zu Ende brachten, bedienten sich im Berliner Rickenbackers Music Inn die Musiker der Stonescoverband „Butterfly On A Wheel“ ebenfalls am Backkatalog der Briten. Allerdings mit einer maximal unterschiedlichen Herangehensweise.
    Im Gegensatz zu den großen Gesten, den Superhits, den ausverkauften Stadien ihrer musikalischen Vorbilder, haben sich die vier Berliner Musiker zumeist den unbekannteren Seiten der Rolling Stones gewidmet. Im intimen Rahmen des Rickenbackers in Berlin am sehr entspannten Sonntagabend spielten sie Songs von Jagger/Richards, die es nicht auf die A-Seiten der damaligen Singles geschafft haben. Oder diejenigen, die zu Unrecht als reine Albumtitel halbvergessen ihr Dasein fristen.
    Die vierköpfige Band - Hans Rohe/Gitarre, Heike Becker/Bass, Ilka Posin/Cajon und Karl Neukauf/Keyboard - hatte sich mit Gastmusiker Leeman (Berlin Beat Club) und seiner Mandoline verstärkt; ein absoluter Gewinn an diesem Abend. Einer der ersten Songs war „Sitting on a fence“, produziert bereits 1965, erst 1967 in den USA auf dem Album „Flowers“ erschienen und noch zwei Jahre später auf dem Stonessampler „Through the Past, Darkly - Big HitsVol.2“ in Europa veröffentlicht. Diese Wahl verdeutlicht die Herangehensweise der vier Berliner Musiker exemplarisch, etliche von den Stones selbst stiefväterlich behandelte Titel in kleine, funkelnden musikalischen Perlen zu verwandeln. „She was hot“ sorgte zum ersten Mal für Bewegung auf der Tanzfläche im Rickenbackers, bei „AsTears go by“ ließ Sängerin und Cajonistin Ilka Posin tiefer blicken. War der Song doch ihr persönliches musikalisches Erweckungserlebnis die Stones betreffend und ließ den bislang unerfüllten Wunsch einer näheren Begegnung mit Sir Mick in ihr groß werden. Von Rohe oder Neukauf sind derlei Sehnsüchte nicht bekannt, was sie nicht daran hinderte, ihre jeweiligen Gesangsparts mit großer Meisterschaft vorzutragen. Im Gegensatz zum Original singt hier mit Ilka Posin eine Frau meisterlich Stones-Songs. Ihre Stimme hat eine große Prise Erotik im Timbre und das macht ihre Interpretationen unvergleichlich gut.
    Sichtlich begeistert zeigte sich SIR - die Schauspielerin und Sängerin Saskia Inken Rutner - im Publikum; sie spielt mit Heike Becker und Ilka Posin am 11. November in der Sweetwater Bar in Berlin ihr eigenes Programm. Das Warten auf das nächste „Butterfly On AWheel“-Konzert lohnt sich in jedem Fall, es wird sicherlich deutlich vor der nächsten Tour der Rolling Stones stattfinden.

    Termine von Ilka Posin und BoaW gibt es unter www.ilka-posin.de
    Bericht: Hans Peter Sperber von Sperbys Musikplantage
    Bildquelle: Ilka Posin/Butterfly on a wheel

    Promotion- und Presseagentur:


    Hans Peter Sperber
    HPS Entertainment & Sperbys Musikplantage
    Onlinepromotion für Künstler & Veranstaltungen
    Weisestraße 55
    12049 Berlin
    Tel.: 030/65911004
    Funk: 0172/3832237
    Mail: hps-win@gmx.net
    Website: http://sperbysmusikplantage.over-blog.com
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Beitrag wartet auf Freischaltung
    Große Autogrammstunde der Sängerin Jacky P.
    Kürzlich hat die bekannte Berliner Sängerin Jacky P. mit „Mein Leben fängt noch einmal an“ ihre neue Single veröffentlicht. Nun kommt am 21. Oktober mit „Alles auf Rot“ ihre nächste Single raus. Aus diesem Anlass wird es am Veröffentlichungstag eine große Autogrammstunde in Berlin geben.
    Diese Autogrammstunde findet am Samstag, den 21. Oktober um 14 Uhr im Saturn-Markt in Berlin-Steglitz/Schloßstraße im Boulevard Berlin statt. Aus diesem Grunde wird extra eine Sonderedition mit dem Titel „Leben“ gepresst. Diese Sonderausgabe gibt es dann nur exklusiv für Fans und Schlagerfreunde an diesen Samstag zu kaufen. Auf dem Silberling sind die zwei genannten Songs und ein weiteres Lied vorhanden. Es lohnt sich also für Fans sich diesen Termin zu merken und dabei zu sein. Denn Jacky P. gibt hier auf der Bühne auch ein kleines Konzert völlig gratis. Moderiert wird dieser Event von dem bekannten Radiomoderator Franz Beissel.
    Jacky P. ist Botschafterin des Vereins „Kolibri e.V.“, der sich um krebskranke Kinder kümmert. 50 Cent jeder CD der Sonderedition „Leben“ gehen an diesen Verein. Jeder der diese CD kauft, tut sich und kranken Kinder etwas Gutes.
    Autogrammstunde mit Konzert von Jacky P.:
    Samstag, den 21.10.2017 um 14 Uhr
    Saturn-Markt im Boulevard Berlin
    Schloßstraße / U9 Schloßstraße
    12165 Berlin
    Jacky P. und Saturn freuen sich auf diesen großartigen Event und hoffen auf viele Fans und Schlagerfreunde, die Jacky live erleben wollen. Neben den CDs und einem Autogramm können die Besucher sich mit der sympathischen Künstlerin fotografieren lassen und einen kleinen Plausch halten.

    Info- und Bildquelle: RAST-Management
    Bericht: H. P. Sperber
    Mehr Infos zu Jacky P. gibt es auf Facebook unter Jacky Patzwald

    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.