Header DeLoyMedia 1

  • Oh my Darling Caroline – besingt Dieter Dornig

    Back to the roots – zu einem amerikanischen Folksong (Ursprung wohl 1884) „Oh my Darling Clementine“. In Deutschland etabliert als „Oh my Darling Caroline“.

    Schon sein erster Erfolgssong in seiner Karriere war ein Country - Song. Nun greift er in Verbundenheit zum Volkslied auf dieses traditionelle „Oh my Darling Caroline“ zurück.

    In neuen aktuellen Bearbeitungen präsentiert Dieter Dornig zwei Versionen dieses ursprünglichen Volksliedes im Schlagergewand.

    Die Radio Version, modern arrangiert von Rolf Wetzel, im Country Style mit dem virtuosen Gitarrenspiel von Nils Tuxen frisst sich gleich in die Gehörgänge und mutiert zum ausgewachsenen Ohrwurm. Durch die herrlichen Bilder des dazugehörigen Videos lebt der Titel noch mehr und bringt uns das Cowboyfeeling ganz nah!

    Stefan Gienger, ein treuer Weggefährte von Dieter Dornig arrangierte den Titel in einer Remix Version mit dem er besonders das jüngere Zielpublikum begeistern möchte. Mit präsentem Beat, der trotzdem Luft für die sonore Stimme des Sängers lässt, hat Gienger das Lied vom 18. Jahrhundert in die Gegenwart gebeamt.

    1. Oh My Darling Caroline (Radio Mix)
    (Traditional, Bearbeitung Rolf Wetzel / A GoGo Publishing)
    (Text: Wolf Hausmann, Johannes Jorge / Edition Marbot GmbH)
    ISRC DEK581821664
    2. Oh My Darling Caroline (Fox Mix)
    (Traditional, Bearbeitung Stefan Gienger / A GoGo Publishing)
    (Text: Wolf Hausmann, Johannes Jorge / Edition Marbot GmbH)
    ISRC DEK581821665

    Vertrieb: WESPO Bild – und Tonträgervertrieb GmbH LC 07320
    EAN 4012010130994
    Produzent: Rolf Wetzel
    Label: WESPO; Labelcode: 07320
    VÖ-Datum: 28.09.2018
    Info- und Bildquelle: Büro Dieter Dornig
    Mehr Infos über Dieter Dornig gibt es im Web unter www.dieter-dornig.de und bei ihm auf Facebook